Weihnachtsmarkt am Strandbad

+

Tettenhausen - Auch in Tettenhausen wurde mit dem Weihnachtsmarkt am Strandbad die Stadezeit eingeläutet. An neun Weihnachtsständen wurde allerlei Weihnachtliches angeboten.

Angefangen von den selbstgemachten Adventskränzen des Katholische Frauenbundes bis hin zu weihnachtlichen Dekoschmuck aus Glas oder Keramik, der von einheimischen Handwerkern gefertigt wird. Bei dem Duft von Bratwurst und Glühwein landeten die Besucher schnell mal an dem großen Brotzeitstand. Am Samstagnachmittag wurde der Weihnachtsmarkt von den Kindern mit Gesang und Instrumenten umrahmt. Auch ein Gospelchor aus Saaldorf brachte die Besucher in weihnachtliche Stimmung.

Weihnachtsmarkt Tettenhausen

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser