Tettenhausen: Maishäcksl​er fängt Feuer

+

Tettenhausen - Ein Maishäcksler hat am Montagabend bei Tettenhausen plötzlich im Motorraum Feuer gefangen. Die Flammen konnten glücklicherweise schnell gelöscht werden.

Am Montag, um kurz nach 19 Uhr, fing ein Masihäcksler auf der TS26, am Ortsausgang von Tettenhausen, Feuer im Motorraum. Die Flammen konnten schnell mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Die Feuerwehr musste zur Reinigung der Straße und zur Verkehrsumleitung anrücken. Die Kreisstraße wurde für die Einsatzzeit komplett gesperrt.

Maishäcksl​er fängt Feuer

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser