Aschauer ist neuer Bergwacht-Chef

+
Als erste Amtshandlung konnte Lorenz Aschauer (links) Ludwig Welkhammer für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der Bergwacht ehren und ihm die von Alois Glück unterzeichnete Ehrenurkunde und die goldene Ehrennadel überreichen.

Teisendorf/Anger - Generationswechsel in der Bereitschaftsleitung: Lorenz Aschauer ist nun neuer Chef der Bergwacht. Er löst Georg Wimmer ab:

Die Bergwacht Teisendorf-Anger hat am Freitag ihre neuen Bereitschaftleiter gewählt: Der bisherige Stellvertreter Lorenz Aschauer löst Amtsinhaber Georg Wimmer ab, der nicht mehr kandidierte und die Aufgabe in jüngere Hände übergeben wollte. Neuer Stellvertreter für die kommenden vier Jahre ist der frisch gebackene Bergwachtmann Robert Nitzinger. Als Revisoren wurden Max Staller (unter anderem früher Lawinenhundeführer) und Erwin Koch (Kriseninterventionsdienst der Bergwacht) gewählt.

Lorenz Aschauer bedankte sich für das entgegengebrachte Vertrauen seiner Kameraden und lobte seinen Vorgänger Georg Wimmer für seine „hervorragende Arbeit während der vergangenen Jahre!“ Als erste Amtshandlung konnte er Ludwig Welkhammer für seine 60-jährige Mitgliedschaft in der Bergwacht ehren und ihm die von Alois Glück unterzeichnete Ehrenurkunde und die goldene Ehrennadel überreichen.

Pressemitteilung BRK Kreisverband Berchtesgadener Land

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser