Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gute Nachrichten für Oberteisendorf

Erster Platz bei Deutschen Skilanglauf-Meisterschaften und sicherere Straßen

Die Ampel in Oberteisendorf ist in Betrieb gegangen
+
Die Ampel in Oberteisendorf ist in Betrieb gegangen.

Aus der Gemeinde Oberteisendorf gibt es gleich mehrere gute Nachrichten: Eine wichtige Maßnahme für mehr Sicherheit im Straßenverkehr und einen großen Erfolg im Skilanglauf.

Teisendorf – Eine gute Nachricht hatte Bürgermeister Thomas Gasser für den Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Die Fußgänger-Bedarfsampel in Oberteisendorf wurde vor Kurzem montiert und ist nach Anbringung der entsprechenden Fahrbahnmarkierung in Betrieb gegangen. Damit ist eine in Oberteisendorf lange und kontrovers diskutierte Maßnahme für mehr Sicherheit im Straßenverkehr erfolgreich abgeschlossen worden.

Über einen großen sportlichen Erfolg aus der Gemeinde Oberteisendorf konnte dritter Bürgermeister Georg Quentin in seiner Funktion als Vorstand des SV Oberteisendorf berichten. Bei den kürzlich in Oberwiesenthal abgehaltenen Deutschen Meisterschaften im Skilanglauf hat die Staffel aus Oberteisendorf mit Lisa Zinecker, Korbinian Fagerer und Moritz Egger den ersten Platz belegt. Dies sei ein großer Erfolg für die ganze Marktgemeinde. So Bürgermeister Thomas Gasser der im Namen des ganzen Gemeinderats und der Marktgemeinde den erfolgreichen Langläufern gratulierte.

kon

Kommentare