Arbeiten am Wildbach in Teisendorf abgeschlossen

Sanierung für 125.000 Euro am Gemachbach abgeschlossen

+
Sieben Wildbachsperren wurden instandgesetzt

Teisendorf - Nach drei Monaten wurde nun die 125.000 Euro teure Sanierung der Wildbachsperre am Gemachbach fertiggestellt. Nun gab es eine Ortsbegehung der Verantwortlichen.

Pressemeldung im Wortlaut:

Die Flussmeisterstelle Piding beendete vor kurzem die Bauarbeiten zur Sanierung von schadhaften Bauwerken im Gemachbach. Auf Höhe des Ortsteiles Klötzl in der Gemeinde Markt Teisendorf wurden sieben Wildbachsperren instandgesetzt

Die alten Bauwerke aus Holz waren mittlerweile mehr als 60 Jahre alt und wurde in den zurückliegenden Jahrzehnten stark durch Hochwasserereignisse beansprucht. 

Die Bauwerke waren infolge der zwischenzeitlich teilweise stark v erfaulten Holzteile nicht mehr standsicher und konnten daher das Gewässer nicht mehr ausreichend sichern. 

Auf einer Länge von etwa 120 Meter ersetzten die Arbeiter der Flussmeisterstelle Piding die sieben schadhaften Bauwerke durch neue Wildbachsperren an gleicher Stelle

Um eine langfristige Schutzwirkung sicherzustellen, wurden anstelle des Baumaterials Holz langlebigere Materialien verwendet. Die neuen Sperren wurden als Gabionenbauwerke aus Stahl und Steinfüllung errichtet

Der Bau der jetzt fertig gestellten Maßnahme dauerte circa drei Monate und kostete rund 125.000 Euro. 

Stefan Hollrieder, Sachgebietsleiter am Wasserwirtschaftsamt Traunstein und Thomas Dufter, Leiter der Flussmeisterstelle Piding, machten sich im Rahmen eines Ortstermins ein Bild über die fertige Baumaßnahme und erklärten: „Mit dieser Maßnahme wurden wieder einige schadhafte Wildbachbauwerke erneuert und damit die Schutzfunktion in seiner ursprünglichen Weise hergestellt. Letztendlich profitieren von der Maßnahme die Anwohner im Ortsteil Oberteisendorf. Wir sind froh, dass im Einzugsgebiet eine funktionierende Wildbachverbauung besteht, die den Ortsteil vor derartige Naturgefahren schützt.“

Wasserwirtschaftsamt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT