"Zeltlager Dahoam" geplant

Jugendzeltlager der Pfarrjugend auf 2021 verschoben

+
Fotocollage der Gruppenleiter aus Teisendorf und Oberteisendorf.

Teisendorf - Schweren Herzens haben die Organisatoren und die Gruppenleiter gemeinschaftlich die Entscheidung getroffen, dass Zeltlager auf kommendes Jahr zu verschieben.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Heuer kann es aufgrund der allseits bekannten Situation leider nicht in der geplanten Form stattfinden. Stattdessen wird das Zeltlager auf 15. bis 21. August 2021 in Mammendorf verschoben. Um die Wartezeit der insgesamt rund 90 Teilnehmer bis dahin etwas zu versüßen haben die Gruppenleiter ein Programm für 2020 ausgearbeitet.


In einigen Videokonferenzen zwischen den Gruppenleitern und Organisatoren war schnell klar, dass man es nicht einfach so auf sich sitzen lassen kann! Und so wurde an einem Alternativprogramm getüftelt, welches unter das Motto "Zeltlager Dahoam" gestellt wurde. Von Freitag, dem 31. Juli bis Sonntag, den 2. August 2020 wird über verschiedene digitale Medien und sofern es die Regelungen bis dahin ermöglichen, auch in Kleingruppen ein etwas anderes Zeltlagerprogramm starten. Hierzu sind auch Geschwister herzlich eingeladen. Genauere Infos sind noch geheim, werden aber rechtzeitig mit den Anmeldungen über die Gruppenleiter verteilt! Die Verantwortlichen hoffen, dass viele Lust haben ein "gemeinsames" Wochenende mit Zeltlagerfeeling zu verbringen. "Zeltlager Dahoam - Mia gfrein uns drauf!" so die einhellige Aussage der Gruppenleiter.

Pressemitteilung Pfarrjugend Teisendorf

Kommentare