Nachwuchs der Teisendorfer Wehr

"Feuerwehr-Frischlinge" bestanden Prüfung mit Bravour

+
Vor kurzem trafen sich die Jugendfeuerwehrler aus Teisendorf und Oberteisendorf zur Leistungsprüfung am Feuerwehrhaus in Teisendorf.

Teisendorf - 13 Jugendfeuerwehrler mussten zur Leistungsprüfung unter den strengen Augen der Schiedsrichter verschiedene feuerwehrtypische Aufgaben lösen und ihre Fertigkeiten unter Beweis stellen. 

Vor kurzem trafen sich dieJugendfeuerwehrler aus Teisendorf und Oberteisendorf zur Leistungsprüfung am Feuerwehrhaus in Teisendorf. Unter den strengen Augen der Schiedsrichter mussten diverse Knoten an Schläuchen und Ausrüstungsgegenständen befestigt werden. Anschließend mussten verschiedene Geräte und Ausrüstungen erkannt und richtig zugeordnet werden. 

Auch das Saugschlauchkuppeln und das Zielspritzen mit der handbetriebenen Kübelspritze wurde mit Bravour gemeistert. Auch der Wissenstest konnte zur besten Zufriedenheit der Schiedsrichter und der Teilnehmer abgeschlossen werden. Insgesamt 10 Jugendfeuerwehrleute aus Teisendorf und 3 aus Oberteisendorf sind auf dem besten Wegzuverlässige und kompetente Feuerwehrkameraden zu werden. Bei der anschließenden Brotzeit wurde noch viel über die gelungene Prüfung diskutiert.


Pressemitteilung FFW Teisendorf

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser