Pressemitteilung TSV Teisendorf

Höglwörther Seelauf in Teisendorf am 3. November

Teisendorf - Die Serie der herbstlichen Volksläufe in der Region startet mit dem Höglwörther Seelauf am Sonntag, den 3. November in Teisendorf. In der Folge finden der Alzauenlauf in Trostberg (9. November) und der Tachinger Seelauf (16. November) statt.

Die Vorbereitungen auf den Höglwörther Seelauf sind bereits in der Endphase. Wieder führt der Hauptlauf über 13 Kilometer vom Ortskern in Teisendorf bis zum Höglwörther See und wieder zurück zum Ausgangspunkt am Marktplatz. Mit dem gleichen Startkommando werden die Teilnehmer auf den "Gut (J)Edermann Lauf" über sechs Kilometer geschickt. Auf beiden Strecken wird heuer erstmals eine Chipzeitmessung mittels Laufschuh-Transponder durchgeführt. Für die ersten 100 Teilnehmermeldungen des Hauptlaufes gibt es auch heuer wieder ein hochwertiges Startergeschenk.Im Hauptlauf erhalten die drei Erstplatzierten in allen Altersklassen Ehrenpreise, dazu wird auch eine Mannschafts-/Firmenwertung mit drei Teilnehmern bei Frauen und Männern durchgeführt. Auf der kurzen Distanz über sechs Kilometer gibt es eine gemischtgeschlechtliche Mannschafts-/Firmenwertung. Die Gesamtwertung findet ohne Altersklassenabstufung statt. Eine Anmeldung zu beiden Bewerben ist bereits online über www.seelauf-teisendorf.de bis 1. November möglich.

Zum Auftakt der Veranstaltung starten die Nachwuchsklassen im Staffelrennen durch den Ortskern um 10.15 Uhr über 3 x 800 Meter in den Jahrgängen U 12 und U 16. Zusätzliche Informationen gibt es unter der o.g. Internetadresse.

Pressemitteilung TSV Teisendorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / Sina Schuldt/

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT