Blaulicht in Marktstraße

Großeinsatz der Feuerwehr in Teisendorf: Nachbar meldete Rauch

+

Teisendorf - Es kam am Dienstag zu einem Feuerwehreinsatz in der Marktstraße.

Update, 19.32 Uhr: Bilder vom Einsatz

In Teisendorf kam es am Dienstag kurz nach Mittag zu einer Rauchentwicklung in einem Gebäude in der Marktstraße. Es wurden das BRK und die Feuerwehren Teisendorf, Oberteisendorf, Rückstetten und Surberg alarmiert. 

Nach ersten Erkenntnissen ist nur etwas Rauch aus einem Ofen ausgetreten. Ein Nachbar hatte darauf einen Notruf abgesetzt. Die Feuerwehr konnte nur das Gebäude belüften.

Großeinsatz der Feuerwehr in Teisendorf

Erstmeldung:

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr wegen Rauchentwicklung in die Marktstraße alarmiert. Insgesamt waren vier Feuerwehren und der Rettungsdienst im Einsatz. Im ersten Stock hatte ein Bewohner eines Wohnhauses einen Holzofen eingeheizt. Der Rauch wurde wohl durch ungewöhnliche Luftdruckverhältnisse in die Wohnung nebenan geleitet, die verraucht wurde.

Die Feuerwehr belüftete das Gebäude mit einem Ventilator, um dem Qualm zu entfernen. Die Marktstraße war durch den Einsatz etwa eine halbe Stunde lang gesperrt.

FDL/Lamminger

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT