Auf der St2102 nahe Neukirchen

Auto überschlägt sich auf regennasser Straße - Beifahrer schwer verletzt

+
  • schließen

Teisendorf - Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagabend gekommen. Ein Auto ist an eine Böschung gestoßen und hat sich in der Folge überschlagen.

Update, 21.20 Uhr

Ursache des Unfalles soll die regennasse Fahrbahn in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit gewesen sein, heißt es laut Informationen von or Ort. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Auto überschlägt sich - Beifahrer schwer verletzt

Erstmeldung

Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Abend des 12. Junis auf der Staatsstraße 2102 zwischen Neukirchen und Achthal auf Höhe Mühlpoint ereignet. Ein Kleinwagen soll dort ins Schleudern geraten und gegen die Böschung geprallt sein sowie sich in der Folge überschlagen haben.

Der Beifahrer soll bei dem Unfall schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden sein. Lebensgefahr bestehe laut Aussagen von vor Ort nicht. Der Fahrer soll unbestimmten Grades verletzt sein. Am Fahrzeug soll ein Aachener Kennzeichen angebracht gewesen sein.

Am Auto soll ein Totalschaden entstanden sein. Die Polizei ermittelt nun wegen des Unfallhergangs. Die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen ist mit 18 Einsatzkräften vor Ort gewesen, hat die Personen aus dem Fahrzeug befreit und die Unfallstelle abgesichert.

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser