Brand in Oberteisendorf

Schnelles Eingreifen der Feuerwehren verhindert Schlimmeres

Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
+
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße

Oberteisendorf - Am Samstagnachmittag, den 26. Dezember, wurden gegen 14.30 Uhr mehrere Feuerwehren um Oberteisendorf zu einem Brandeinsatz in die Jahnstraße alarmiert.

Update, 27. Dezember: Pressemitteilung der Polizei


Die Pressemitteilung im Wortlaut

Am Samstagnachmittag, 26. Dezember 2020, war in einem Anbau eines Wohnhauses ein Feuer ausgebrochen und es bestand die Gefahr, dass die Flammen auf das Wohnhaus übergreifen könnten. Das konnte die Feuerwehr durch ihr schnelles Eingreifen verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei führt jetzt die Ermittlungen zur Brandursache.


Die Flammen in dem Wohnhaus-Anbau in der Jahnstraße in Oberteisendorf dürften um kurz vor 14 Uhr ausgebrochen sein, als Nachbarn auffällige Geräusche vernahmen. Wenig später stand der Anbau in Vollbrand.

Den regionalen Feuerwehren gelang es durch ihr schnelles Eingreifen, Schlimmeres zu verhindern. Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren Zehntausend Euro.

Beamte des Kriminaldauerdienstes (KDD) übernahmen vor Ort für die Kripo Traunstein die Untersuchungen zur Brandursache.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Erstmeldung, 26. Dezember: Feuerwehreinsatz in Oberteisendorf

An einer Garage brannte es im hinteren äußeren Teil und das Feuer drohte, auf das Haus beziehungsweise den Dachstuhl überzugreifen. Die Freiwilligen Feuerwehren konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und somit schlimmeres verhindern. Auf Anfrage von BGLand24.de bestätigte die Polizeiinspektion Freilassing den Einsatz und teilte mit, dass sich der Schaden auf etwa 50.000 Euro belaufe.

Feuer bricht in Oberteisendorf aus und droht, auf Haus überzugreifen - Feuerwehr greift ein

Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße
Brand in Oberteisendorf in der Jahnstraße © FDL/Brekl

Das Haus wird belüftet und die Feuerwehr suchen nach etwaigen Glutnestern. Die B304 wurde in Oberteisendorf vorübergehend halbseitig gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzte gibt es nach ersten Erkenntnissen keine.

FDL/Brekl/mda

Kommentare