Premiere im Berchtesgadener Land

Deutsche Meisterschaft im Mountain Unicycling

+
Mountain Unicycling
  • schließen

Neukirchen/Teisenberg - Uphill, Downhill und quer durch die Prärie (Cross Country) führen die Strecken der drei Disziplinen. Wer den Nervenkitzel sucht, für den ist DownhillExpert, genau das Richtige.

Am 2. und 3. Juli darf sich das Berchtesgadener Land in Neukirchen am Teisenberg über eine Premiere freuen. 

Spannende Premiere

Die Offene Deutsche Meisterschaft im Mountain Unicycling findet erstmals im Berchtesgadener Land statt. Insgesamt drei Disziplinen sorgen für den passenden Nervenkitzel bei Fahrern und Zuschauern. Uphill, Downhill sowie quer durch die Prärie (Cross Country) führen die Strecken der drei Disziplinen bis ins Ziel. 

Nichts für schwache Nerven

Als Garant für echte Nervenkitzel, gilt das große Finale DownhillExpert, bei dem sich die 15 zeitschnellsten Fahrerinnen und Fahrer über einen Steilhang mit starkem Wurzelbewuchs ins Tal stürzen. 

Jeweils um 11 Uhr starten die wagemutigen Unicycler vor der grandiosen Kulisse der Berchtesgadener Alpen. Zuschauer erfreuen sich gleichzeitig an dem seltenen Anblick der pedalierenden „Artisten“ und einem spektakulären Bergerlebnis

Alle Infos unter www.munidm2016.sv-neukirchenat.de sowie unter blog.berchtesgadener-land.com

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser