Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Aktion Rumpelkammer“

+
Die Katholische Landjugendbewegung sammelt für die „Aktion Rumpelkammer“ Altkleider und Altpapier ein.

Teisendorf - Am 24. März werden ab 8 Uhr Altkleider und Altpapier im Gemeindegebiet Teisendorf von der KLJB Ortsgruppe eingesammelt.

Die KLJB Ortsgruppe sammelt am 24. März 2012 im Gemeindegebiet Teisendorf Altkleider und Altpapier ein. Ab 8 Uhr werden die Spenden abgeholt. Bitte packen sie die Altkleider in verschiedenen Geschäften bereitgestellten Plastiksäcke und stellen sie die Säcke an die ausgewiesenen Sammelstellen frühestens am Vorabend ab.

Die gesammelten Altkleider werden in Sortierbetrieben nach Qualität getrennt. Einige Kleidungstücke können in Second-Hand-Läden wieder verkauft werden, der größte Teil wird ins Ausland exportiert und weiter getragen. Nur ein kleiner Teil muss als Abfall entsorgt werden.

Der Erlös aus dem Verkauf der Altkleider und des Altpapiers wird an verschiedene soziale Projekte gespendet. Bei der letzten Aktion Rumpelkammer konnte ein Erlös von 2000 Euro erzielt werden.

Pressemitteilung KLJB Teisendorf

Kommentare