Wegen Brückenarbeiten in Neukirchen

A8-Auffahrt in Richtung Salzburg dicht

+
Mehrere marode Brücken werden im Landkreis Berchtesgadener Land modernisiert.
  • schließen

Teisendorf - Die nächste Staufalle auf der A8 steht offen: Bei Neukirchen wird die Autobahnbrücke erneuert - in den kommenden Tagen ist die Autobahnauffahrt Richtung Salzburg gesperrt.

Eine marode Brücke nach der anderen wird derzeit auf der A8 erneuert - im April liefen auch die Arbeiten für die Autobahnbrücke bei Neukirchen an. Weil die Brücke aber unmittelbar an der Anschlussstelle liegt, wurde bereits von Montag bis Donnerstagmorgen die Auffahrt in Richtung München gesperrt. Nach Informationen des Marktes Teisendorf stehen in den kommenden Wochen weitere Sperrungen an:

  • Sperrung der Auffahrt in Richtung Salzburg: Sonntag, 17. Juni (22 Uhr) bis Donnerstag, 21. Juni (6 Uhr)
  • Vollsperrung der St2102 unter der Brücke hindurch: Freitag, 29. Juni (18.30 Uhr) bis Montag, 2. Juli (5 Uhr)

Unsere aktuellen Verkehrsmeldungen

Zuerst werden provisorische Behelfsbrücken links und rechts der Autobahn errichtet, über die der Verkehr dann geleitet wird. Ende Juni, Anfang Juli wird die bestehende, alte Autobahnbrücke dann abgebrochen. Nachdem an der Stelle dann die neue Brücke errichtet wurde, kommen auch die Behelfsbrücken wieder weg. 

Insgesamt werden sich die Arbeiten wohl bis Weihnachten ziehen. Die maximal erlaubte Geschwindigkeit auf der Autobahn ist während der Bauarbeiten natürlich gedrosselt, für den Verkehr steht immer wieder nur eine Fahrspur zur Verfügung - dementsprechend ist rund um Neukirchen auf der A8, wie auch schon in dieser Woche, immer wieder mit Staus zu rechnen sein.

Lesen Sie außerdem: Straßensperrungen 2018 in Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land im Überblick

xe

Zurück zur Übersicht: Teisendorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser