Frau (20) landet mit Auto auf Dach

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Teisendorf - Eine junge Frau ist am Freitagvormittag auf verschneiter Strecke in die Gegenfahrbahn geraten. Sie verriss das Lenkrad, fuhr in eine Böschung und überschlug sich.

Lesen Sie auch:

Die 20-jährige aus Saaldorf war gegen 9.30 Uhr auf der Achtalstraße von Neukirchen in Richtung Teisendorf unterwegs. In einer Rechtskurve fuhr sie zu weit auf die Gegenfahrbahn, so dass sie stark gegenlenkte. Dabei schlug sie gegen eine Böschung, die sich auf der rechten Fahrbahnseite befand. Das Fahrzeug wurde in die Luft geschleudert, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Nur mit einer Vollbremsung konnte ein entgegenkommender Lkw einen noch schlimmeren Unfall verhindern.

Die Fahrerin wurde mit dem Notarzt ins Krankenhaus Traunstein gebracht. An dem Wagen der Frau entstand ein Totalschaden. Die Feuerwehr war mit zwei Einsatzfahrzeugen am Unfallort.

Die Verbindungsstraße zwischen Neukirchen und Teisendorf war für rund eine Stunde gesperrt.

Bilder von der Unfallstelle:

Teisendorf: Auto überschlägt sich

aktivnews

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser