Feuerwehr Teisendorf am Donnerstag im Einsatz

Frau (54) verliert Kontrolle über Mercedes auf A8: Nach Crash in Lkw durch Leitplanke gebremst

Teisendorf - Eine 54-Jährige verlor am Donnerstag (13. August) die Kontrolle über ihren Wagen, kam dabei von der Fahrbahn ab und krachte in einen Lkw. Die Fahrzeugführerin verletzte sich dabei leicht.

Die Meldung im Wortlaut:


Am 13. August gegen 16 Uhr, unmittelbar vor der Loitalbrücke in Fahrtrichtung Salzburg, auf der linken Fahrspur, verlor eine 54-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte sie zunächst mit einem, auf der rechten Spur fahrenden, Lkw und anschließend mit der Leitplanke, welche sie zum Stehen brachte.

Die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt ins Klinikum Bad Reichenhall verbracht. Ihre Beifahrerin blieb unverletzt.


An dem Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 70.000 Euro, an dem Lkw ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Teisendorf war mit 23 Mann tatkräftig vor Ort.

Pressemitteilung der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Feuerwehr Teisendorf

Kommentare