Spiegelglatte Fahrbahn fordert erste Opfer

+

Waging - Nachdem zuerst ein Rettungswagen aufgrund der glatten Fahrbahn von der Straße abgekommen war, folgten mehrere Autos hinterher. **Zu den Verkehrsmeldungen**

Nach ersten Informationen von Aktivnews war zwischen Otting und Waging in Fahrtrichtung Traunstein ein Rettungswagen von der Straße abgekommen und in ein Waldstück gerutscht. Verletzte soll es keine gegeben haben.

Spiegelglatte Fahrbahn fordert erste Opfer

Kurze Zeit später sollen an der gleichen Stelle mindestens zwei weitere Autos von der Straße abgekommen sein.

Die Polizei denkt angeblich über eine Komplettsperrung der Straße nach.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser