Von der Sonne geblendet: 8000 Euro Schaden!

Waging - Am Mittwoch fuhr ein 23-jähriger Waginger mit dem Auto seiner Mutter auf einen parkenden Silo-Anhänger auf. Es enstand ein Schaden von circa 8000 Euro.

Er war gegen 8.30 Uhr in der Salzburger Straße unterwegs.

Der junge Mann übersah einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Silo-Anhänger. Nach seinen Angaben konnte er ihn nicht erkennen, da er von der Sonne geblendet wurde.

Glücklicherweise verletzte sich der junge Mann nicht. Am Pkw entstand allerdings erheblicher Sachschaden, ebenso am Anhänger, der im Heckbereich so beschädigt wurde, dass er nicht mehr fahrbereit war.

Insgesamt beträgt der Sachschaden circa 8000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Laufen  

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser