Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Unbekannter bricht an Weihnachten in Surheimer Einfamilienhaus ein

Surheim - Während der Feiertage verließ eine Surheimer Familie ihr Einfamilienhaus. Bei der Rückkehr entdeckte sie ein eingeworfenes Fenster.

Am 24. Dezember verließ eine Surheimer Familie aus der Voggenbergstraße für mehrere Tage ihr Einfamilienhaus. Als am Nachmittag des 26. dann der Sohn wieder zu dem Anwesen kam, bemerkte er, dass während der Abwesenheit eingebrochen worden war.

Ein unbekannter Täter warf ein von der Straße abgewandtes Fenster ein und gelangte so in das Gebäude. In verschiedenen Räumen öffnete er eine Vielzahl von Schubläden und Kästchen. Nach einer ersten Überprüfung der Hauseigentümer dürfte eine geringe Menge Schmuck entwendet worden sein. Fest steht jedoch, dass aus der unversperrten Garage zwei Fahrräder entwendet wurden. Einmal ein Herren Mountainbike des Herstellers Corratec, Farbe schwarz/weiß, sowie ein E-Bike des Herstellers Stevens, grau/weiß.

Diese Fahrräder wurden den Spuren nach durch den Garten in Richtung Skaterplatz geschoben. Der Wert der Fahrräder beträgt mehrere tausend Euro, dagegen ist der Sachschaden mit etwa 300 Euro verhältnismäßig gering.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/46180.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Saaldorf-Surheim

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT