Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zwischen Saaldorf-Surheim und Anthering

Online-Infoabend zum Salzach-Steg am 25. November

Der grenzüberschreitende Steg zwischen Saaldorf-Surheim und der österreichischen Gemeinde Anthering soll kommen. Die Gemeinde lädt alle Interessierten deswegen zu einem Online-Termin ein.

Update, 22. November, 15.45 Uhr - Online-Infoabend zum Grenzsteg

Aufgrund der derzeitigen Corona-Lage hat sich die Gemeinde Saaldorf-Surheim dazu entschieden, die für den 25. November anberaumte Gemeinderatssitzung als Präsenzveranstaltung nicht durchzuführen.

Als Ersatz bieten wir allen Interessierten online die Möglichkeit, sich via Webex-meeting zum aktuellen Planungsstand des „INTERREG Salzachstegs“ zu informieren. Die Präsentation findet am Donnerstag 25. November um 18.30 Uhr statt. Die Zugangsdaten werden auf der gemeindlichen Internetseite www.saaldorf-surheim.de veröffentlicht.

Update, 18. November, 16.06 Uhr - Öffentliche Sitzung in Saaldorf statt Anthering

Die Gemeinden Saaldorf-Surheim und Anthering teilen mit, dass aufgrund der vorherrschenden Corona-Infektionslage die gemeinsame Sitzung in Anthering nicht stattfindet. Saaldorf-Surheim will die Bürger dennoch über den Projektstand zum grenzüberschreitenden Steg informieren. Deswegen findet am Donnerstag (25. November) um 18.30 Uhr eine öffentliche Gemeinderatssitzung in der Mehrzweckhalle, Stalberstraße 31 in Saaldorf statt - leider ohne die Kollegen aus Anthering, wie es aus dem Rathaus heißt.

Erstmeldung: Saaldorf-Surheim lädt nach Anthering ein

Die Mitteilung im Wortlaut:

Saaldorf-Surheim - Die Gemeinde Saaldorf-Surheim lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur gemeinsamen Sitzung des Gemeinderates am Donnerstag, 25. November um 19.30 Uhr in das Kultur- und Veranstaltungszentrum Voglwirt nach Anthering ein.
 
Um den interessierten Bürgern eine Mitfahrgelegenheit anbieten zu können, organisiert die Gemeinde dafür einen Bus.

Wer mitfahren möchte, meldet sich bitte bis spätestens 22. November unter der Telefonnummer 08654/6307-18 oder per Mail vorzimmer@saaldorf-surheim.de an.

Zustiegsmöglichkeiten:

Saaldorf am Rathaus
Surheim am Buswendehammer
 
Es gelten die aktuellen 3G-Regeln.

Veranstaltungsort:

Kultur- und Veranstaltungszentrum Voglwirt, Dorfplatz 2, 5102 Anthering

Pressemitteilung Gemeinde Saaldorf-Surheim

Rubriklistenbild: © hud (Symbolbild)

Kommentare