Hilfe für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger

Helferkreis "Einkaufshilfe" in Saaldorf-Surheim nimmt Arbeit auf

Saaldorf-Surheim - Der Helferkreis der Gemeinde Saaldorf-Surheim soll aufgrund der Corona-Krise speziell älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger helfen - beispielsweise beim Einkaufen. 

Pressemeldung im Wortlaut:


Der kürzlich aus ‚Standby‘ gelegte Helferkreis der Gemeinde Saaldorf-Surheim nimmt nunmehr seine Arbeit wieder auf, so Bürgermeister Bernhard Kern. Bedingt durch die Corona-Auswirkung und die damit zusammenhängenden

Ausgangsbeschränkungen


wird ab sofort in Saaldorf-Surheim ein Helferkreis ’Einkaufshilfe‘, speziell für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger angeboten. Mitglieder des Helferkreises, in engster Abstimmung mit Frau Gertrud Wölke, übernehmen in den kommenden Wochen gerne

Lebensmitteleinkäufe

Wer hierzu Hilfe und Unterstützung benötigt kann sich gerne im Rathaus der Gemeinde Saaldorf-Surheim telefonisch unter 08654/6307-18 melden, damit die nötige Koordination erfolgen kann. Es wird die nötige Verbindung zwischen Bedürftigen und dem Helfer telefonisch (ohne persönlichen Kontakt) hergestellt. 

Wer aus der Bevölkerung Unterstützung leisten will und den Lebensmittel-Einkaufsdienst unterstützen möchte, meldet sich bitte im Rathaus der Gemeinde Saaldorf-Surheim unter den oben angegebenen Nummern. Ein sicherlich guter Beitrag, vor allem für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger in dieser sensiblen Zeit!

Pressemeldung Helferkreis Saaldorf-Surheim

Rubriklistenbild: © picture alliance (Symbolbild)

Kommentare