Fotos von der Einweihung des Vereinsanbaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Harmonisch fügt sich der Vereinsanbau in das Ensemble der Mehrzweckhalle Saaldorf ein.
1 von 9
Harmonisch fügt sich der Vereinsanbau in das Ensemble der Mehrzweckhalle Saaldorf ein.
Der Aufgang zum neuen Proberaum mit einem musikalischen Bild gemalt von Kristian Höhne.
2 von 9
Der Aufgang zum neuen Proberaum mit einem musikalischen Bild gemalt von Kristian Höhne.
Stolz präsentiert sich die Musikkapelle Steinbrünning vor dem neuen Vereinsanbau mit dem Proberaum.
3 von 9
Stolz präsentiert sich die Musikkapelle Steinbrünning vor dem neuen Vereinsanbau mit dem Proberaum.
Pfarrer Roman Majchar nahm die kirchliche Segnung des Gebäudes vor.
4 von 9
Pfarrer Roman Majchar nahm die kirchliche Segnung des Gebäudes vor.
5 von 9
Die Einweihung wurde von der Musikkapelle Steinbrünning würdig umrahmt. Vorne links Bürgermeister Ludwig Nutz.
6 von 9
Die Einweihung wurde von der Musikkapelle Steinbrünning würdig umrahmt. Vorne links Bürgermeister Ludwig Nutz.
Bürgermeister Ludwig Nutz bei seinem Grußwort.
7 von 9
Bürgermeister Ludwig Nutz bei seinem Grußwort.
Pfarrer Roman Majchar mit dem Trachtenhut des Kapellmeister versuchte sich gleich am Dirigentenpult.
8 von 9
Pfarrer Roman Majchar mit dem Trachtenhut des Kapellmeister versuchte sich gleich am Dirigentenpult.
Auch Ehrenkapellmeister Peter Auer senior zeigte sich beeindruckt vom neuen Proberaum. Bild 060: die Kinder probierten natürlich gleich das Schlagwerk im Proberaum.
9 von 9
Auch Ehrenkapellmeister Peter Auer senior zeigte sich beeindruckt vom neuen Proberaum. Bild 060: die Kinder probierten natürlich gleich das Schlagwerk im Proberaum.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.