Anmeldeschluss am Dienstag

Erster Wiesenwettbewerb für den Rupertiwinkel

Ruperitwinkel - Gesucht werden die artenreichsten Wiesen – und zwar beim ersten Wiesenwettbewerb der Ökomodellregion Waginger See / Rupertiwinkel. Am Dienstag ist Anmeldeschluss.

Der Grund für den ersten Wiesenwettbewerb ist, dass unsere heimischen Blumenwiesen verschwinden, so Organisatorin Alexandra Huber. Dabei stellen Blumenwiesen sowohl einen Schutz für die Gewässer als auch für das Klima dar.

Anmeldungen für den Wettbewerb sind noch heute möglich. Die Blumenwiese muss mindestens 3000 Quadratmeter groß sein. Außerdem muss sie sich im Bereich der Ökomodellregion befinden, wie Bayernwelle berichtete. Die Bewertung der Blumenwiesen soll bereits in der kommenden Woche stattfinden.

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser