Gruppe Jugendlicher in Piding kontrolliert

Traunsteiner (21) mit Marihuana im Gepäck 

Piding - Am späten Freitagabend kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall im Gemeindegebiet Piding ein mit mehreren jungen Männern besetztes Fahrzeug.

Bereits bei Kontrollbeginn konnten die Beamten Cannabis-Geruch wahrnehmen. Letztlich wurde bei einem 21-jährigen Mitfahrer aus dem Landkreis Traunstein Marihuana aufgefunden. Der Mann wurde zur weiteren Bearbeitung mit zur Inspektion genommen. Er muss sich nun wegen dem unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln strafrechtlich verantworten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Piding

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser