Supermarkt musste Betrieb einstellen

Stromausfall legt Teile Pidings lahm

Piding/Mauthausen - Zwischen 14 Uhr und 18 Uhr ging am Donnerstag in Teilen von Piding/Mauthausen und in der Staufenbrücke stromtechnisch gar nichts mehr.

Grund für den Stromausfall waren die derzeitigen Bauarbeiten in der Staufenbrücke am Damm. Mitarbeiter der Firma Bayernwerk sind mittlerweile vor Ort und kümmern sich um den Stromausfall. Laut Informationen der Bayernwelle ist der Ausfall mittlerweile fast komplett behoben.

Allerdings musste der Rewe Markt in Piding vorübergehend seinen Betrieb einstellen, wie eine Nachfrage des Radiosenders ergeben hat.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Piding

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT