Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Programmieren mit Lego Mindstorms

+
Vorfreude auf den neuen Lego Mindstorms Education (von links): Informatik-Lehrer Thomas Bauer, Hans-Martin Hinterstoißer von der Sparkasse BGL, Schüler vom Wahlfach Informatik, Konrektorin Lisa Schmid, Schulleiter Horst Schneider und Carola Kumm, Geschäftsstellenleiterin von der Sparkasse Piding

Piding - Bereits im Schuljahr 2018/19 begann die Mittelschule Piding-Anger damit, den Schülern der achten und neunten Klasse in der AG Informatik und digitales Gestalten das Programmieren mit Bausteinen aus der Reihe "Lego - Robotics" näher zu bringen.

Nun ermöglicht es uns eine Spende der Sparkasse Berchtesgadener Land, das Angebot in diesem Bereich zu erweitern. Schulleiter Horst Schneider, Konrektorin Lisa Schmid und der Informatikexperte Thomas Bauer sowie zwei interessierte Schüler aus der achten Klasse waren sehr erfreut, als ihnen Frau Kumm und Herr Hinterstoisser von der Sparkasse ein zusätzliches Se "Lego Minstorms Education EV3" als Spende ihres Hauses überreichten.


"LEGO MINDSTORMS Education EV3 macht MINT-Themen begreifbar und begeistert Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler gleichermaßen. Statt grauer Theorie stehen spannende Experimente und praxisorientierte Problem - Löseaufgaben auf dem Stundenplan, bei denen kritisches Denken, Kreativität und die Teamfähigkeit gefördert werden. Dank der intuitiv bedienbaren Programmiersoftware, den Anleitungen für den Bausatz und den umfassenden Unterrichtsmaterialien ist EV3 sofort im Unterricht einsetzbar."

Diesen Werbetext der Firma Lego konnten unsere Experten nur bestätigen. Daher bedanken wir uns ganz herzlich bei der Sparkasse Berchtesgadener Land für diese großzügige Unterstützung.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare