Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

LVÖ präsentiert Sieger des Wettbewerbs Bayerns beste Bio-Produkte 2021

Molkerei Berchtesgadener Land für Demeter-Bio-Alpenmilch ausgezeichnet

Molkerei
+
Demeter-Bio-Alpenmilch unter den Siegerprodukten von Bayerns beste Bio-Produkte 2021. Sie wird seit 1990 in der braunen Mehrwegflasche in der Molkereigenossenschaft Berchtesgadener Land hergestellt.

Bayerns beste Bioprodukte 2021: Seit 19. Mai sind die zehn Gewinner beim gleichnamigen Wettbewerb, den die Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e.V. (LVÖ) mit Förderung des Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten jährlich ausrichtet, offiziell.

Piding - Darunter auch die heimische Molkerei Berchtesgadener Land, älteste Bio-Molkerei in Bayern, die für die 1 Liter Demeter-Bio-Alpenmilch in der braunen Mehrwegflasche ausgezeichnet wurde. Zehn Videos auf www.bayerns-beste-bioprodukte.de zeigen, wo die Produkte herkommen, wie sie entstehen und wer die Menschen sind, die dahinterstehen. In den Kurzfilmen gratuliert Michaela Kaniber, bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Gewinnern und zeigt sich beeindruckt von deren Engagement: „Dieser Wettbewerb zeigt wieder einmal, wie nachhaltig, innovativ und kreativ bayerische Bio-Betriebe sind!“

Von Ackerbohnen-Honig über unterfränkischen Koriander oder fein marmorierte Linsen bis zur Demeter-Bio-Alpenmilch in der braunen Mehrwegflasche aus dem Berchtesgadener Land: Die ausgezeichneten Bio-Produkte setzen Maßstäbe für eine zukunftsfähige Lebensmittelwirtschaft. Hubert Heigl, 1. Vorsitzender der LVÖ: „Bio aus Bayern steht für umfassende Nachhaltigkeit, für Umwelt-, Klima-, Tier- und Artenschutz. Bayerns beste Bioprodukte zeigen außerdem, wie vornehmlich regional ausgerichtete Strukturen in Verarbeitung und Vermarktung in ökologischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht sehr gut funktionieren können. Denn die Menschen in Bayern schätzen die hohe Qualität und den einmaligen Geschmack heimischer Bio-Lebensmittel.“

Bayerns beste Bioprodukte: Der Wettbewerb

2021 hat die LVÖ Bayern den Wettbewerb bereits zum neunten Mal ausgeschrieben.„Bayerns beste Bioprodukte“ enthalten beste bayerische Bio-Zutaten gepaart mit außergewöhnlichen Geschichten, die Wege und Lösungen zu aktuellen Themen in der Land- und Lebensmittelwirtschaft aufzeigen. Dazu gehört z.B. der Aufbau von regionalen und partnerschaftlichen Kooperationen, eine artgerechte Haltung von Kühen mit Hörnern, deren natürliche Fütterung, aber auch der Erhalt von alten Sorten oder der Anbau von Kulturen, die die Fruchtbarkeit des Bodens fördern. Beteiligen konnten sich bayerische Bio-Betriebe mit Lebensmittel-Produkten, die zu mindestens zwei Dritteln aus bayerischen Bio-Rohstoffen bestehen und in Bayern hergestellt werden. Eine Fach-Jury bewertet Geschmack, Verpackung und Bewerbung der Produkte sowie das Engagement der Unternehmen für Umwelt und Tierwohl, im sozialen Bereich und für ihre jeweilige Region.

Videos und Informationen zu den Gewinnern

Auf www.bayerns-beste-bioprodukte.de finden Sie Informationen zu den Gewinnern sowie die exklusiv bei den Gewinnern gedrehten Videos.

Kommentare