Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

So sieht's jetzt in den Auwäldern aus

+
So sieht es jetzt in den heimischen Auwäldern aus.

Hammerau/Piding - Unser User Günther Tomola aus Elixhausen bei Salzburg schickte uns aktuelle Bilder aus dem Auwald zwischen Hammerau und Piding.

Was auf den Fotos aussieht wie ein Campingplatz oder ein Strand in Italien ist der Auwald zwischen Piding und Hammerau nach dem Hochwasser. Große Flächen des Waldes sind über 20 Zentimeter hoch mit feinstem Saalachsand bedeckt. Es wird wohl lange Zeit dauern, bis auch hier der Normalzustand wieder hergestellt ist.

red BGLand24

Kommentare