Motorradfahrer bei Sturz verletzt

+

Piding - Zwischen Aufham und Piding ist am Freitag ein Motorradfahrer gestürzt und mit einem Auto kollidiert. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Am Freitagnachmittag, 28. März, ereignete sich auf der Staatsstraße 2103 zwischen Piding und Aufham ein Motorradunfall mit einem Verletzten. Der Biker kam nach noch ungeklärter Ursache zu Sturz und kollidierte mit einem Auto. Der Motorradfahrer zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Die Staatsstraße war zu Rettungs- und Reinigungsarbeiten nur einseitig befahrbar. Die Feuerwehr Aufham regelte den Verkehr, sicherte die Unfallstelle und reinigte die Fahrbahn nach auslaufenden Betriebsstoffen. Das Rote Kreuz versorgte den Motorradfahrer und brachte ihn ins Krankenhaus. Die Polizei nahm den Unfall auf.

Biker zwischen Piding und Aufham gestürzt

FDL/Hesse

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser