A Pfundsgaudi in Straß

+

Ainring/Straß - Am Grantlhof geht‘s rund - da gibt‘s a Pfundsgaudi, wie der Bayer zu sagen pflegt. Und auf bayerisch spielt auch die Theatergruppe “D‘ Mühltaler“ Thundorf-Straß.

Der Wittwer Ignaz (Franz Waldhutter), der Bauer vom Grantlhof, haust in echter patriarchalischer Manier auf seinem Hof. Lediglich seinen alten Vater (Manfred Ruffer) als gelegentlichen Ratgeber und seinen Sohn (Martin Unterrainer) als willige, um nicht zu sagen billige Arbeitskraft duldet er. An diesem Männerregiment vermögen auch die „Weibspersonen“, die junge Wirtschafterin Mirzl (Maria Jahn), die alte Magd Walburga (Leni Baumgartner) und die Stallmagd Zenzi (Elisabeth Waldhutter) vorerst nicht das Geringste zu ändern.

Doch Ferdl, der Sohn des Grantlhofbauern liebt insgeheim die fesche Hauserin. Um ihre Liebe zu gewinnen, lässt sich der Bursche ein Paket aus einem Versandhaus schicken, das Schönheitscremen und Schokolade enthält. Das Paket kommt aber in die Hände der drolligen Magd und schon ist die Pfundsgaudi im Gange!

Am Grantlhof

Und eine Pfundsgaudi hatten „D‘ Mühltaler“ bereits bei den Proben. Seit rund einer Woche ist die Bühne gestaltet, die Kostüme fertig und der Text sicher. Die ersten Aufführungen waren für die Zuschauer eine „Pfundsgaudi“.

Das Laienspiel in der alten Gemeinde Straß kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits in den zwanziger Jahren wurde in Thundorf eine Theatergruppe aus der Taufe gehoben. Nur unterbrochen durch die Kriegswirren wurde die Tradition des Theaterspielens in der Gemeinde Straß fortgesetzt. 1985 konnte in Straß des 55jähringe Bestehen der Theatergruppe Thundorf-Straß gefeiert werden. Neben der Freude am Spielen ist es aber auch der gute Zusammenhalt innerhalb der Gruppe, der alle Spieler mit Freude an das nächste Stück herangehen lässt. Und die Freude ist bis heute erhalten.

Überzeugen kann sich jeder noch einmal am 21. November um 20 Uhr im Gasthaus Huber. Die Hälfte des Erlöses wird zu Gunsten der Kirchenrenovierung in Thundorf gespendet.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser