Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Corona-Ausbruch in Palling

Sechs Mitarbeiter und vier Bewohner im Kreisaltenheim positiv getestet

Im Kreisaltenheim Palling wurde im Rahmen der regulären Mitarbeitertestung eine Mitarbeiterin positiv auf COVID-19 getestet.

Palling - Daraufhin wurde im betreffenden Wohnbereich des Kreisaltenheims eine Reihentestung der Mitarbeiter und Bewohner durchgeführt. Im Rahmen der Reihentestung wurden fünf weitere Mitarbeiter und vier Bewohner positiv getestet. Zwei betroffene Personen sind symptomatisch, eine der beiden Personen wurde in das Krankenhaus eingewiesen.

Am heutigen Montag wurde bereits eine erneute Reihentestung bei allen Mitarbeitern und Bewohnern im gesamten Heim durchgeführt. Das Gesundheitsamt plant in Absprache mit der Heimleitung zudem weitere Reihentestungen.

Pressemitteilung des Landratsamtes Traunstein

Rubriklistenbild: © xe

Kommentare