Mit Cabriolet gegen Hauseck geprallt

+
  • schließen

Palling - Ein spektakulärer Unfall hat sich am Sonntagnachmittag in Heilham ereignet. Ein älterer Mann prallte mit seinem Mercedes-Cabrio gegen ein Hauseck.

Der 67-jährige Mann aus Nußdorf fuhr gegen 14.30 Uhr mit seinem Mercedes-Cabriolet auf der Kreisstraße TS1 von Freutsmoos in Richtung Palling. In der Ortschaft Heilham verlor er dann die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und prallte schließlich ungebremst gegen ein Hauseck.

Unfall in Heilham

Der Cabrio-Fahrer soll sich bei dem Unfall leicht verletzt haben. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Unfallursache ist laut Polizei noch unklar. Vor Ort wurde aber über ein gesundheitliches Problem beim Mercedes-Fahrer spekuliert. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/89880 in Verbindung zu setzen.

Der Schaden am Mercedes dürfte laut Polizei bei rund 10.000 Euro liegen, am Haus bei rund 2500 Euro.

Die Feuerwehr Freutsmoos sicherte mit zehn Mann die Einsatzstelle ab und kümmerte sich um die auslaufenden Betriebsstoffe.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser