Nach Hochwasser: BN lädt zu Spaziergang an der Saalach

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Die Eisenbahnbrücke ist ein gewisses Hindernis.
1 von 5
Die Eisenbahnbrücke ist ein gewisses Hindernis.
Die Ausbauchung auf österreichischer Seite könnte Ursache für die Beschädigung des Damms auf bayerischer Seite sein.
2 von 5
Die Ausbauchung auf österreichischer Seite könnte Ursache für die Beschädigung des Damms auf bayerischer Seite sein.
Auf Höhe des Hundeübungsplatzes hat sich die Saalach weit in die Au hineingearbeitet.
3 von 5
Auf Höhe des Hundeübungsplatzes hat sich die Saalach weit in die Au hineingearbeitet.
Erich Prechtl: Der Mensch trägt Mitschuld an den Folgen des Hochwassers.
4 von 5
Erich Prechtl: Der Mensch trägt Mitschuld an den Folgen des Hochwassers.
Erich Prechtl als profunder Kenner der heimischen Auen.
5 von 5
Erich Prechtl als profunder Kenner der heimischen Auen.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.