Lokwelt-Weihnacht - Konzert der Salzburger Kammersolisten

+
Weihnachten in der Lokwelt Freilassing

Freilassing - Am Samstag spielen die Salzburger Kammersolisten in der Lokwelt Freilassing. Mit Fagott und Klarinette wird weihnachtliche Stimmung verbreitet.

Am Sonntag, 19. Dezember um 17.30 Uhr beschließt das Konzert der Salzburger Kammersolisten mit Werken von Wolfgang A. Mozart, S. Henessy und bekannten Weihnachtsweisen, arrangiert für zwei Klarinetten (Franz Aigner und Ferdl Schmitzberger) und Fagott (Gerti Hohlwanger) die diesjährige Lokwelt-Weihnacht.

Das Programm:

Gerti Hohlweger • Fagott
Franz Aigner • Klarinette
Ferdl Schmitzberger • Klarinette

W. A. Mozart: Divertimento Nr. IV, KV 229
Allegro
Larghetto
Menuett
Adagio
Rondo

O du stille Zeit
Josef lieber Josef mein
Marienlied
Kommet ihr Hirten

S. Hennessy: Andante

Maria durch ein Dornwald ging
O Jubel o Freud
Immer wenn es Weihnacht wird
Heiligste Nacht

W. A. Mozart: Rondo aus Divertimento Nr. II

Pressemitteilung Lokwelt Freilassing

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser