Letzten schönen Tage ausgenutzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der Verbändegottesdienst des BDKJ auf dem Johannishögl stand unter dem Motto „Heilig“.

Ainring - Die Pfadfinder vom Stamm Christopherus sind durch den Herbst gewandert und haben mit den Verbände des BDKJ in Ainring gemeinsam einen Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert.

Zu ihrer traditionellen Herbstwanderung auf den Johannishögl hatten die Pfadfinder vom Stamm Christopherus Mitterfelden alle Mitglieder, Eltern und Freunde eingeladen. Mit dabei waren in diesem Jahr auch die „Pfadis“ vom Stamm St. Rupert Freilassing. Gemeinsames Ziel war der Verbändegottesdienst mit den Jugendlichen des BDKJ im Berchtesgadener Land.

Die 80 Teilnehmer von Deutscher Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), Katholischer Landjugend Bewegung (KljB) und Kolpingjugend feierten mit Stammeskuraten Anton Parzinger und Brigitte Fuchs von der Katholischen Jugendstelle BGL einen Gottesdienst unter dem Motto "Heilig". In ihren Gruppenstunden hatten sich die Kinder und Jugendlichen auf das Thema der Messe vorbereitet und gestalteten den Ablauf selbst mit eigenen Texten, Liedern und Spielen.

Andreas Hänsch

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser