Prozess gegen mutmaßlichen Schläger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen/Freilassing - Vor dem Amtsgericht Laufen muss sich heute ein mutmaßlicher Schläger verantworten - zum ersten Verhandlungstermin ist er nicht erschienen.

Bereits Anfang Juli sollte die Verhandlung stattfinden. Dem 30-jährigen Freilassinger wird vorgeworfen, auf einer Feier in Saaldorf ohne Grund auf einen anderen Mann losgegangen zu sein. Er habe sein Opfer mit Schlägen und einem Kopfstoß attackiert, heißt es von der Staatsanwaltschaft. Dabei wurde der andere Mann nicht unerheblich verletzt.

Quelle: Bayernwelle SüdOst

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser