Schüsse und Pulverdampf auf der Salzach

Laufen - Ein Spektakel der ganz besonderen Art: Das erlebten jetzt die zahlreichen Zuschauer der historischen Piratenschlacht in Laufen und im benachbarten Oberndorf.

Mit der Piratenschlacht wird alle fünf Jahre an die Kämpfe der Salzschiffer gegen die Flusspiraten erinnert. Salz, das „weiße Gold“, wurde lange Zeit mit Schiffen auf der Salzach bis zur Donau transportiert.

Historische Piratenschlacht

Ein gefährliches Unterfangen, lauerten doch nicht nur die Tücken des Flusses, sondern auch Piraten, die es auf die wertvolle Fracht abgesehen hatten. An diese Zeiten soll das Historienspiel erinnern, das auch diesmal wieder eindrucksvoll in Szene gesetzt wurde.

nh

Rubriklistenbild: © nh

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser