Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Klimakleber mit nächster Aktion

Klimaaktivisten blockieren Münchner Flughafen - Landebahn wegen Protest gesperrt

Klimaaktivisten blockieren Münchner Flughafen - Landebahn wegen Protest gesperrt

70-jähriges Bestehen

Unterstützung für den Tennis-Club Laufen

V.l.n.r. Beisitzer Hans Fial, Bernhard A. Pauli (Sohn von Otto Pauli, dem Gründungsmitglied sowie 1. Mitglied des TC Laufen), Vorstandsmitglied Christine Hager, 1. Vorsitzende Angela Knoll und Dr. Michael Schürz (Sparkasse BGL).
+
V.l.n.r. Beisitzer Hans Fial, Bernhard A. Pauli (Sohn von Otto Pauli, dem Gründungsmitglied sowie 1. Mitglied des TC Laufen), Vorstandsmitglied Christine Hager, 1. Vorsitzende Angela Knoll und Dr. Michael Schürz (Sparkasse BGL).

Der Tennis-Club Laufen feiert dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen und organisierte dafür bereits verschiedene Events.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Laufen - Dazu gehörten ein Trainingscamp-Tag für Jugendliche und ein Gaudi-Mix-Turnier für Tennisbegeisterte jeglichen Alters. Vor diesem Turnier erhielt der Tennis-Club bei prachtvollem Herbstwetter einen symbolischen 1000 Euro-Spendenscheck der Sparkasse Berchtesgadener Land. Die 1. Vorsitzende Angela Knoll, Beisitzer Hans Fial wie auch sämtliche Vereinsmitglieder des Tennis-Clubs freuten sich sehr über die willkommene Zuwendung. Die Spende dient als wesentlicher Beitrag zur Sicherung des Vereinsfortbestands und ermöglicht es dem Tennis- Club auch, seine Kinder- und Jugendarbeit fortzusetzen.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare