Bußgeld, Punkte in Flensburg und Fahrverbot

Österreicher betrunken in Laufen unterwegs

Laufen - Am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr wurde ein 25-jähriger Österreicher am Marienplatz von der Polizei kontrolliert:

Nachdem die Beamten Alkoholgeruch festgestellt haben, wurde vor Ort ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Fahrer wurde zur Dienststelle verbracht, um dort ein gerichtsverwertbaren Test durchzuführen.

Der Ursprungswert wurde bestätigt, so dass den 25-Jährigen ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein einmonatiges Fahrverbot erwarten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser