Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Im Alten Rathaus

Nächstes Seniorencafe Laufen am 4. Oktober

Das nächste Seniorencafe findet am Dienstag, den 4. Oktober von 15 – 17Uhr in der Cafeteria im Alten Rathaus in Laufen statt. Laufener Seniorinnen und Senioren sind wieder herzlich eingeladen zum geselligen Austausch bei leckerem Kaffee und Kuchen.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Laufen - Eine Teilnahme am Seniorencafe ist kostenlos möglich. Es wird darum gebeten, sich möglichst für die ersten Treffen anzumelden, damit das Organisationsteam in etwa eine Übersicht über die Teilnehmerzahl gewinnen kann. Eine Anmeldung ist möglich bei Familie Dietl, Tel. 08682/894959. Es besteht die Möglichkeit, den Stadtbus für den Weg zum/ vom Seniorencafe zu nutzen. Der aktuelle Fahrplan ist zu finden unter https://stadtlaufen.de/stadtbus.html. Eine individuelle Abholung an einer Sonderhaltestelle ist im Einzelfall möglich und vorab direkt mit dem Stadtbus-Team zu vereinbaren unter 0151/15342170.

Das Seniorencafé ist eine Einrichtung in Kooperation der Stadt Laufen mit dem Generationenbund. Ansprechpartnerin bei der Stadt Laufen ist Katharina Hager unter 08682/8987-29 und beim Generationenbund Dr. Dr. Thomas Dietl unter 08682/894959.

Pressemitteilung Stadt Laufen

Rubriklistenbild: © DGLimages (Symbolbild)

Kommentare