Wasserwacht übt mit Sonargerät

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Wasserwacht Laufen-Leobendorf übt auf dem Abtsdorfer See.

Laufen/Leobendorf - Bei traumhaftem Herbstwetter hat die BRK-Wasserwacht-Ortsgruppe Laufen-Leobendorf auf dem Abtsdorfer See mit dem Sonargerät geübt.

Das Sonargerät

Bei mehreren Fahrten mit dem Rettungsboot ging es vor allem um den Umgang mit dem Sonargerät. Das System verfügt unter anderem über eine GPS-Aufzeichnung, die die bereits abgesuchten Routen darstellt. Des weiteren ist es möglich, verdächtige Objekte unter Wasser zu einem späteren Zeitpunkt punktgenau wiederzufinden. Neben zahlreichen Fischen wurden auch ein Bootsanhänger und ein Kajak im See entdeckt. Ein baugleiches Sonargerät wird bei der BRK-Wasserwacht Prien am Chiemsee vorgehalten. Dieses steht den Einsatzkräften überörtlich zur Verfügung und wird im Ernstfall mit einem Polizeihubschrauber eingeflogen.

Pressemeldung BRK BGL

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser