Pressemitteilung Stadt Laufen

Fair-Trade Geschenkkörbe der Stadt Laufen

+
Zukünftig werden Geschenkkörbe der Stadt ausschließlich aus Produkten des Fairen Handels und regionalen Köstlichkeiten bestehen.

Laufen - Zukünftig wird bei der Stadt Laufen für Feierlichkeiten und Jubiläen ein Geschenkkorb verwandt werden, der ausschließlich aus Produkten des Fairen Handels und regionalen Köstlichkeiten (Ökomodellregion, Biosphäre und Solidargemeinschaft BGL) bestehen wird.

Zusammengestellt wird dieser vom Laufener Eine-Welt-Laden. Bei der Begutachtung eines ersten Exemplars freuten sich Johannes Lettner von der Oberdorfer Pfarrei, die beiden Bürgermeister Georg Djundja und Hans Feil, Dirk Reichenau von der Stadtverwaltung und Angelika Schuster vom Weltladen. Damit wollen alle Beteiligten ihrer Verantwortung als Fair-trade-Städte Ausdruck verleihen.

Pressemitteilung Stadt Laufen

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT