Schmuck geklaut und Schaden hinterlassen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Einbrecher nutzten die Abwesenheit von Hausbesitzern aus und stiegen ein. Offenbar hatten sie das Gebäude zuerst ausführlich beobachtet und ausgekundschaftet...

Am Dienstag, 30. September, brachen unbekannte Täter zwischen 11.30 Uhr und 14.15 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Watzmannstraße ein. Die Täter nutzten dazu die Abwesenheit der Besitzer, um eine Terrassentüre aufzuhebeln und ins Haus einzudringen.

Im Haus selbst wurden mehrere Räume durchwühlt und Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro. Die Täter dürften vor der Tat das Grundstück ausgekundschaftet und beobachtet haben. Es ist auch zu vermuten, dass während der Tatausführung jemand „Schmiere gestanden“ hat.

Die Polizei Laufen bittet deshalb die Bevölkerung und hier insbesondere die Nachbarschaft, verdächtige Wahrnehmungen unbedingt mitzuteilen. Wer hat im Bereich der Watzmannstraße bzw. Breslauer Straße am Dienstag und die Tage davor auffällige Personen und Fahrzeuge gesehen?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/89880. In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, verdächtige Wahrnehmungen insbesondere in Siedlungsgebieten unbedingt und vor allem zeitnah der Polizei mitzuteilen. Um Übermittlungsfehler zu vermeiden ist es sehr wichtig, die Kennzeichen von Fahrzeugen zu notieren, die seltsam in den entsprechenden Gebieten herumfahren.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Laufen (Salzach)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser