Ein Kochbuch für die neue Orgel

+

Wonneberg - Der Orgelförderverein St. Leonhard e.V. stellt nun sein eigenes Kochbuch vor - mit dem Verkauf sollen Gelder für die Neubeschaffung einer Kirchenorgel gesammelt werden.

Seit zwei Jahren gibt es nun den „Orgelförderverein St. Leonhard e.V.“ der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die nötigen Mittel zur Beschaffung einer neuen Kirchenorgel aufzubringen. Denn die letzte Restaurierung der Orgel um 1950 wurde leider mit geringwertigen Materialien durchgeführt. Auch die laufend durchgeführten Reparaturen konnten den schlechten Allgemeinzustand nicht verbessern, so dass langfristig eine Neubeschaffung nötig werden wird.

Um nicht nur um Spenden betteln zu müssen, sondern auch etwas dafür anbieten zu können, hatten einige Frauen die Idee ein ganz besonderes Kochbuch herauszubringen. So wurden letztes Jahr von Juli bis Oktober über 950 Rezepte von den Leadan (so nennt man die St. Leonharder Einwohner) zusammengesammelt. Dann musste das Kochbuchteam bestehen aus der Schachner Elisabeth, Warislohner Irmi, Fenninger Resi und Frumm-Mayer Kathi aus den vielen Rezepten die besten auswählen, teilweise nachkochen, in den Computer eingeben und ausrucken und das Ganze in die richtige Reihenfolge bringen. In das Buch kamen auch wunderbare Geschichten und Gedichte von der Huber Marianne und der Schachner Elisabeth. Die Grundlagen deren sind oft wahre Begebenheiten.

Durch das viele Probekochen sind so manche Familienmitglieder in den Streik getreten, hat aber auch so manchen Speiseplan erweitert. Die Erarbeitung des Buches hat einen Wäschekorb mit Papier gefüllt und weit über 1.000 Arbeitsstunden und etliche schlaflose Nächte gekostet. Das schöne Motiv der Kirche auf dem Deckblatt hat die Öllinger Antonia gemalt.

Nun ist es endlich fertig und mit dem Titel „Leada Schmankerl“ Leckeres, Wissenswertes und Heiteres aus St. Leonhard am Wonneberg auf den Markt gekommen. Das ungewöhnliche Kochbuch ist zum Preis von 12,50 Euro bei Unterforsthuber Traunstein, Wiedemann Waging, Metzgerei Öttl Haslach, Metzgerei Reiter Teisendorf, Gemeinde Wonneberg und dem gesamten Team oder Versand unter der Telefon-Nr. 08681 / 4158 erhältlich.

Lamminger

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser