400 Jahre Leonhardi-Ritt in Holzhausen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Holzhausen - Heuer steht der Festwoche in Holzhausen ein besonderes Jubiläum ins Haus: 400 Jahre Leonhardiritt gibt es zu feiern. Heute beginnen dazu die Festlichkeiten.

Im kleinen Ort Holzhausen bei Teisendorf, auf einem Vorhügel des Teisenbergs gelegen, findet jedes Jahr eine Bierzelt-Woche, die gleichzeitig größte Brauchtumsveranstaltung zwischen Chiemsee und Königssee ist, statt. Heuer, im Jahr 2012, feiert Holzhausen ein besonderes Jubiläum: 400 Jahre Leonhardi-Ritt in Holzhausen!

Am Pfingstmontag findet deswegen wieder einmal der Leonhardiritt in Holzhausen bei Teisendorf statt. Die Prozession zu Pferde wird zu Ehren des heiligen Leonhard von Limoges, dem Schutzheiligen der landwirtschaftlichen Tiere, abgehalten. Sie geben mit ihren kunstvoll geflochtenen Perücken aus Hanf oder die Mähne geflochten und mit Blumen besteckt ein beredtes Zeugnis gelebten christlichen Brauchtums. Die Reiter, Reiterinnen und Fuhrleute tragen in ihrer durchwegs heimatlichen Tracht zu einem herrlichen Gesamtbild bei. Den Hut gezogen erhalten sie in Ehrfurcht am Leonhardikircherl den Segen für ein gutes, unfall- und krankheitsfreies kommendes Jahr.

In diesem Jahr einmalig zum Jubiläum ist der imposante, von Franz Edfelder aus Anger gefahrene 10er Zug mit den mächtigen Kaltblutpferden der Kaltblut-Zuchtgenossenschaft Berchtesgadener Land beim Leonhardiritt mit dabei. Es kommen am Pfingstmontag mehr als 300 Rösser, die Reiter, Reiterinnen und Fuhrleute tragen in ihrer durchwegs heimatlichen Tracht zu einem herrlichen Gesamtbild bei. Den Hut gezogen erhalten sie in Ehrfurcht am Leonhardikircherl den Segen für ein gutes, unfall- und krankheitsfreies kommendes Jahr. Der Wahlspruch der Leonhardigilde lautet: "Lasst uns wie in Väterszeiten, am Pfingstmontag nach Holzhausen reiten, der Segen Gottes ist Dir gewiss, Garant dafür St. Leonhard is'!"

Holzhausen bereitet sich auf Festwoche vor

Programm vom Samstag 26. Mai bis Montag 28. Mai

Samstag, 26. Mai 2012

19.30 Uhr Bierzeltauftakt mit der Musikkapelle Ainring Eröffnung durch den 1. Bürgermeister, Franz Schießl

Pfingstsonntag, 27. Mai 2012

12.00 Uhr Mittagstisch zur Unterhaltung spielen die "Eder Buam"

13.30 Uhr Eselrennen Veranstalter: Esel-Racing-Team Rückstetten

19.00 Uhr Bierzeltstimmung mit der Musikkapelle Teisendorf

Pfingstmontag, 28. Mai 2012

9.00 Uhr Frühschoppen mit der Bergknappenkapelle Neukirchen

10.00 Uhr Traditioneller Leonhardi-Ritt mit anschl. Feldgottesdienst vor der Leonhardi-Kirche

12.00 Uhr unterhält Sie die Musikkapelle Ringham-Petting

18.30 Uhr Bierzeltstimmung mit der Musikkapelle Neukirchen

Karpf

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser