Hollywood mitten in Salzburg

+
Ihr Lächeln soll im Dezember über den Salzburger Christkindlmarkt strahlen - Cameron Diaz.

Salzburg - Hollywood kommt noch in diesem Jahr nach Salzburg. Cameron Diaz und Tom Cruise drehen offenbar im Dezember in der Mozartstadt.

Wie salzburg24.at berichtet, haben die beiden Schauspieler erst kürzlich die Verträge für die neue Action-Komödie „Wichita“ - inszeniert von Regisseur James Mangold (Walk the Line) - unterschrieben.

Im Dezember soll fünf Tage lang in Salzburg gedreht werden. Wann und wo genau das sein wird, ist allerdings noch geheim.

Tom Cruise spielt zum zweiten Mal an der Seite von Cameron Diaz.

Der Spionagethriller handelt von einer einsame Frau (Cameron Diaz), die bei einem Blind-Date einen Superspion (Tom Cruise) kennenlernt, der sie auf eine "gewaltsame Reise mitnimmt um eine Batterie zu beschützen, die den Schlüssel zu einer unerschöpflichen Energiequelle enthält“, heißt es aus Hollywood. Die Dreharbeiten zu dem Film beginnen bereits im Oktober in Boston. Im Sommer 2010 soll "Wichita" dann in den heimischen Kinos zu sehen sein.

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser