Glatteisunfall: Zwei Leichtverletzte

+

Palling/Trostberg - Am Montagabend kam es auf der TS26 zu einem Glatteisunfall. Der Wagen kam ins Schleudern und überschlug sich. Eine Person wurde verletzt:

Lesen Sie auch:

Polizeimeldung

Am Dienstagabend, gegen 21 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der TS26 zwischen Palling und Trostberg, auf Höhe von Stetten. Ein 21-jähriger Renault-Fahrer, der mit seiner Freundin unterwegs war, kam auf glatter Fahrbahn ins Schleudern. Sein Fahrzeug rutschte eine Böschung hinab und kam in der angrenzenden Wiese zum Liegen.

Beide Insassen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus Trostberg gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden.

Ein Verletzter bei Glatteisunfall

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser