Girls' Day: Wissenschaft für Frauen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Die Bayerische Akademie für Natur- und Landschaftspflege (ANL) will am Donnerstag jungen Mädchen die wissenschaftliche Arbeit näher bringen, sie beteiligt sich am Girls' Day.

Der Girls' Day ist eine deutschlandweite Aktion, die seit zehn Jahren durchgeführt wird. Jungen Mädchen zwischen 10 und 15 Jahren sollen damit typisch männliche Berufe - also hauptsächlich technische Berufe - nähergebracht werden.

An der ANL in Laufen dürfen die Mädchen nach einer kleinen Einführung gleich im Labor wissenschaftlich arbeiten. Sie dürfen zu den Themen "Boden" und "Wasser" experimentieren, testen, beobachten und erklären. Außerdem lernen sie, wie Experten ihre Ergebnisse dann der Öffentlichkeit präsentieren und dürfen ihre Ergebnisse ebenfalls veröffentlichen.

Bgland24 schaut den Mädels am Donnerstagvormittag über die Schulter.

red-bgl24/cz

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Rupertiwinkel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser