Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Totalschaden bei Frontalcrash

Freilassing - Eine 24-jährige Teisendorferin war am Dienstagnachmittag auf der B304 von Teisendorf Richtung Freislassing zu schnell dran und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Auf Höhe Mühlreit verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw Suzuki und stieß frontal mit dem VW Golf einer 21-Jährigen aus dem Landkreis Mühldorf zusammen.

Die Unfallverursacherin wurde schwer veletzt, die Golffahrerin erlitt leichte Verletzungen. Beide Frauen wurden vom Rettungsdienst in das Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert.

Sowohl am Suzuki, als auch am VW Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare