Stadt Freilassing kündigt an:

Beschäftigungen, Sport und Spiel - Im Sommer soll es wieder Ferienbetreuung geben

Vom 2. bis zum 20. August plant die Stadt Freilassing wieder eine Ferienbetreuung für Grundschüler. Ob und wie die Betreuung stattfinden soll, kann derzeit noch nicht sicher gesagt werden, interessierte Eltern können ihre Kinder trotzdem schon anmelden.

Die Pressemeldung der Stadt Freilassing im Wortlaut:

Freilassing - Die Ferienbetreuung ist nun schon eine feste Einrichtung der Stadt Freilassing und wird zusammen mit dem Kinder- und Jugendbüro organisiert. In der Zeit von 2. August bis 20. August plant das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Freilassing mit seinem bewährten Team eine Ferienbetreuung für Grundschulkinder (1. bis 4. Klasse).

„Endlich Ferien – viele fahren weg – aber was mache ich nur? Freilassing hat auch viel zu bieten:

Interessante Beschäftigungen, Sport, Spiel und ganz viel Freizeit zum Lümmeln. Gemeinsam geht es mit viel Spaß auf Entdeckungsreise in Freilassing. Auch das Wetter genießen alle in vollen Zügen. Bei Regen hilft gute Kleidung und gegen die Sonne ein schattiges Plätzchen. Das Team von der Ferienbetreuung freut sich auf alle Kinder“. Die Kinder treffen sich täglich an der Mittelschule Freilassing St. Rupert, Martin-Luther-Straße 4.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden, ob bzw. unter welchen Auflagen die Ferienbetreuung durchgeführt werden kann. Sofern Sie die Ferienbetreuung grundsätzlich in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie dennoch, die Anmeldeunterlagen auszufüllen. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass es unter Berücksichtigung der zu diesem Zeitpunkt geltenden bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zu Änderungen im Ablauf bzw. Absagen kommen kann. 

Alle SchülerInnen der Grundschule Freilassing erhalten in bewährter Form die Anmeldeformulare direkt in der Schule. Die Aussendung ist in zwischen dem 8. und 12. März vorgesehen. Bitte fragen Sie Ihr Kind nach den Unterlagen. Die Anmeldung erfolgt schriftlich über die Stadt Freilassing.

Ansprechpartner: Sabina Ljubec und Julia Berger, Telefon 08654/3099-413/-414 oder per Email: kita-schulen@freilassing.de. Die Anmeldung soll möglichst zeitnah an die Stadt Freilassing geleitet werden. Die Zusagen erfolgen nach Eingang der Anmeldungen.

Pressemeldung der Stadt Freilassing

Rubriklistenbild: © Uwe Anspach/dpa

Kommentare